Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.326 mal aufgerufen
 Allgemeines
190ger_freund Offline

Racer

Beiträge: 145

10.11.2007 19:11
DMC-Reglement Antworten

Hallo,
kann mir bitte jemand das aktuelle DMC-Reglement
für TW 1:10 schmal elektro zuschicken?
Wäre sehr dankbar!!!

haberlmarkus@lycos.de


Mfg. Markus

G-Shocker Offline

Admin


Beiträge: 208

10.11.2007 22:24
#2 RE: DMC-Reglement Antworten

Tja Markus, das wird sich in den nächsten Tagen grundlegend ändern. Schließlich ist bald Sportbundtag, da sind einige Anträge gestellt worden.

Ein paar Beispiele:

1. Die Tourenwagen modified werden beim Mindestgewicht auf 1400g erhöht, die 5 Zellen Akkus bleiben.
2. Die TW "standard" Klasse wird in "sport" umbenannt. Ausserden sollen die Akkus auch auf 5 Zellen reduziert werden und brushless Motoren mit 13,5t Begrenzung zugelassen werden.Die Untersetzung wird wieder freigestellt.
3. Die TW "einsteiger" Klasse wird in "hobby" umbenannt. Die Akkus bleiben bei 6 Zellen. Untersetzungsbegrenzung auf 1:6,6 oder kürzer.

Die einzige KLasse, die dann noch interessant ist, wird die "hobby" Klasse sein. es sei denn du hast Lust dir extra Akkus mit 5 Zellen zu kaufen.
Wobei es derzeit auch Probleme mit explodierenden Akkus gibt...

190ger_freund Offline

Racer

Beiträge: 145

11.11.2007 07:37
#3 RE: DMC-Reglement Antworten

Hallo,
ja in Aichach findet ja am 02.12.2007 der Wintercup statt.
Da hätt ich mich jetzt für die 1/10 Tourenwagen FUN angemeldet.
Da ich noch nicht wirklich Rennen gefahren bin, und einfach mal schaun
will wie ich mich da anstell.
Nur beim Reglement steht bei Fahrzeug: Muss nach dem DMC TWsc gefahren werden.
Was muss ich da alles beachten?

Mfg. Markus

G-Shocker Offline

Admin


Beiträge: 208

11.11.2007 08:54
#4 RE: DMC-Reglement Antworten
Aso,

Das steht doch auf der Seite:
2. 1/10 Tourenwagen FUN (Einsteiger) - Laufdauer: 5 Minuten (was eigentlich nur heisst: 4WD, 190mm breit, 4 Türer Karosse "Mazda6 oder Dodge Stratus")
Fahrzeuge: muss dem DMC TWsc Reglement entsprechen - min.1500g
Motoren: Der Motor wird am Tag des Rennens kostenlos für das gesamte Rennen zur Verfügung gestellt und muß unverändert genutzt werden
Regler: freigestellt
Akkus: 6 Zellen NiMh/NiCd, Sub-C
Tuning: freigestellt
Reifen: freigestellt
Karosserie: freigestellt

Das einzige was noch fraglich ist, ob du die DMC Untersetzung von 1:6,6 fahren musst, oder ob sie frei ist.
http://www.temposuender-aichach.de/
190ger_freund Offline

Racer

Beiträge: 145

11.11.2007 09:39
#5 RE: DMC-Reglement Antworten

Hallo,
vielen dank,
das mit der Übersetzung kann ich ja am Renntag noch klären,
da ich ja nicht weis welchen Motor ich bekomme, kann ich mich
auch wenn die Übersetzung frei wär, nicht sagen welche ich fahren könnte.

Mfg. Markus

G-Shocker Offline

Admin


Beiträge: 208

11.11.2007 12:31
#6 RE: DMC-Reglement Antworten

Normalerseise wird da ein Büchsenmotor, wie die Carson Cupmachine, oder CE4 ausgegeben

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz