Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 1.493 mal aufgerufen
 Rund um unsere RC-Cars
Seiten 1 | 2 | 3
mex79 Offline

Amateur


Beiträge: 49

22.01.2007 23:56
#16 Hallo. Antworten

Hallo Elektrofahrer, ich bin auch einer und fand eure unterhaltung sehr interesant. Wenn ihr fahrt sagt bescheid, ich wohne in der nähe von cham - 30min bis Rötz und bin seit letzten Jahr Mitglied.
Ich fahre einen Xray T2, hab ca. 6 3300 Akkus und 2 3700, ein Robitronic Overloader und ein Orion Advantage Lader, wegen einer Cup Maschine müßt ich erst schaun, bin letztes Jahr einen Dr. Speed 11x3 gefahrn und das ging ordentlich. Ich hab aber kein Problem damit so einen "kleinen" Motor zu fahren - hauptsache fahrn, den training ist alles.
Das habe ich letztes wochenende erst wieder gesehn. Sonst ist eure Ausstattung ok. Ich hab die XS-6 Race und mein Kumpel (der bestimmt auch mitkommen würde) die XS-6 Pro Sport, super Sender und keine Quarze, da kann man schon wieder etwas sparen da man Quarze ja auch nicht geschenkt bekommt.

Bis zu den ersten Sonnenstrahlen in Rötz

G-Shocker Offline

Admin


Beiträge: 208

23.01.2007 00:45
#17 RE: Hallo. Antworten
Ja jetzt geht aber mal was vorwärts..

Ja, Synthesizer ist schon eine feine Sache, gab's leider noch nicht als ich meine gakauft habe. Es gibt zwar auch ein Synthi Modul für meine 301/403/707, aber ich hätte noch lieber ein DSM Modul, gibt's aber leider nicht, schon garkeins wo ich alle meine 7 Kanäle nutzen könnte.

mex79, du bist aber nicht aus Radling, oder?

Bei den Motoren könnten wir uns auch auf 23t oder so einigen. Wir hatten halt gedacht, wir halten uns einfach an das DMC EGTW einsteiger Reglement weil das einfach super kostengünstig ist und auch eine sehr gute Chancengleichheit bietet.

Ach ja, ich werde mit folgendem fahren:
Tamiya TB-02 (Nissan Skyline)
Hitec Servo 300BB
Novak Racer EX Regler (Bj. 1997)
Akkus weiß ich noch nicht. Werd' wohl welche von Hopf holen, max. 40€/Pack bis dahin fahr ich meine RC2000er.
Reifen, CS27 Kompletträder
Lader 2x Ultramat5 und noch einen neuen, aber bin noch unschlüssig, favorisiere aber das Ultramat14.

Wenn da wirklich mehr geht mit den Elektros, dann wär's auch möcglich mal ein Elektrorennen nach Rötz zu holen. Der Terminkalender ließe ja durchaus Raum dafür. Heuer dürfte das nicht mehr klappen, aber für nächstes Jahr. Dann wären für mich zwei Rennen denkbar, Rötz und in Amberg.

mammoth92 Offline

Racer

Beiträge: 53

23.01.2007 10:22
#18 RE: Hallo. Antworten
Hi ja jetzt sind wir schon zu viert.
Also ich werde mit folgender Austatung fahren:

Xray T1R (bis auf das Crabonchassis ein Factory Kit)
LRP Quantum Pro Sport Digital
Cup Machine CE-4
2x GP3300, 1x GP3700
Hayabusa 40Mhz FM Kanal 92
ein graupner Ultramat5
Reifen muss ich noch schauen, ich hab momentan irgendwelche von Carson

Weiß jemand wie viel das in Roetz kostet als Gastfahrer?
Mit dem 23 Turner, könnten wir ja dann immer noch darauf umsteigen.
Jetzt noch eine Frage fährt von euch keiner Offroad?

mammoth92 Offline

Racer

Beiträge: 53

23.01.2007 13:47
#19 RE: Hallo. Antworten
Hi
wo kommt ihr alle her, weil vll. kann ich ja dann mit einem von euch mal mitfahren, da mich meine Eltern nicht immmer fahren können.
Ich komme aus Schwarzenfeld

190ger_freund Offline

Racer

Beiträge: 145

23.01.2007 14:39
#20 RE: Hallo. Antworten

Hallo,
komme aus Hof,...
ein kleines Dorf, 2km von Cham weg.

laut Homepage glaub ich ist der Betrag bei 10€ für nen tag als Gastfahrer,....
Bin leider selber noch nie auf dieser Strecke gefahren,... habe aber schon
viele Rennen angeschaut,... 1/10 Elektro hat man ja bis jetzt kaum angetroffen.

Mfg. Markus

G-Shocker Offline

Admin


Beiträge: 208

23.01.2007 15:56
#21 RE: Hallo. Antworten
Ich komm aus Radling, ist ca 5km von Cham weg. Dummerweise genau die entgegengestetzte Richtung.

Elektros sind auch früher nie viele unterwegs gewesen. Ein Tag auf der Strecke kostet 10€ stimmt. Vereinsmitglieder fahren umsonst und haben einen Schlüssel zur Bahn.

CD3Tom kommt aus Maxhütte Haidhof, evtl. kannst du dich mit ihm absprechen.

mammoth92 Offline

Racer

Beiträge: 53

23.01.2007 16:06
#22 RE: Hallo. Antworten

hi
ja mal schauen.
Meine ganzen Sachen sind heute eingetroffen und ich bin gleich gefahren und ich muss sagen

190ger_freund Offline

Racer

Beiträge: 145

23.01.2007 16:13
#23 RE: Hallo. Antworten

Ich wart noch auf meinen Akkuhalter,
der liegt noch bei der Tante in München rum,
dürfte den aber die nächsten 2 Wochen auch bekommen.
Dann ist mein TA-04 aucht Teils eisatzbereit, eben nur mit 27Mhz Steuerung,
aber für tests genügt die,...
Für mein TL-01 bräuchte ich nur ein neues Motorritzel,... dann hab ich 2
funktionstüchtige Fahrzeuge.

Mfg. Markus

190ger_freund Offline

Racer

Beiträge: 145

23.01.2007 22:20
#24 RE: Hallo. Antworten

Hallo,
wegen den Motoren,...
Was hält ihr von nem "Team Orion 21x2 Havok"

Diese Motoren sind auch unter 20€ zu bekommen.
Und würden immerhin mehr wie die CE-4 Leisten.
Man müsste sich eben mal zusammenreden.

Wo kaft ihr euer zeugs ein?
War frühers immer in Kötzting,... aber hat ja jetzt leider geschlossen.

Mfg. Markus

mammoth92 Offline

Racer

Beiträge: 53

24.01.2007 10:37
#25 RE: Hallo. Antworten

Der Motor muss halt wartungsfreundlich sein.

G-Shocker Offline

Admin


Beiträge: 208

24.01.2007 17:44
#26 RE: Hallo. Antworten

Ich hab' mir für so zum fahren den Tamiya Super Stock TZ gekauft (23t).
Alternativ wäre ja auch noch der LRP Stock Challenge interessant. Da ich sowiso noch eine "legale" Karosse brauche werde ich mir das LRP Stock Challenge Pack holen. Da sind ein Satz Vtec Kompletträder, die Hotbodies Mazda6 und ein Stock Challenge Motor drin. Die Reifen und die Karosse brauch' ich auf jeden Fall, den Motor nehm' ich gerne noch dazu mit.

Ich kauf' mein Zeug wenn möglich in Neuhaus bei "Modellbau Fuchs" der hat das Geschäft vom Heller Fritz übernommen. Er macht das halt nebenher, hat Mo, Do und Fr offen.

190ger_freund Offline

Racer

Beiträge: 145

24.01.2007 18:54
#27 RE: Hallo. Antworten

Hallo,
so wies aussieht entscheide ich mich für ne "XS-6 Funke" von Graupner
und den "LRP-HPI Challengemotor 23Turns"

Würd sagen dann haben wir gleiche Chancen.

----->Der Sommer kann kommen <-----

Mfg. Markus

mammoth92 Offline

Racer

Beiträge: 53

24.01.2007 19:01
#28 RE: Hallo. Antworten

was muss man am LRP 23T alles warten?
Den müsste ich dann nämlich noch kaufen.
Also ich habe noch eine 27T von GM, der heißt Purble Pull und kostet 20€.
Der geht auch schon schön ab.

190ger_freund Offline

Racer

Beiträge: 145

24.01.2007 19:14
#29 RE: Hallo. Antworten

Hallo,

habe mich im Internet gerade erkundigt,
das

"LRP-HPI Challenge Starter Kit"

kostet ca.60€

werd mir wohl das zulegen, da es am Billigsten kommt,
Beinhaltet 4Felgen,4Reifen,Mazda6 Karosse, und 23T Motor

http://www.rc-raceworld.de/product_info....c6f151b6244d99f

Könnt ja selber unter diesem Link schaun,....
wenn mehrere Interesse daran hätten, müsste man sich eben zusammenreden.

Mfg. Markus


mammoth92 Offline

Racer

Beiträge: 53

24.01.2007 19:19
#30 RE: Hallo. Antworten

Ja das ist schon billig.
Ein Karosserie hab ich schon und wenn ich mir eine neue kaufen würde, würde ich mir eine selber lackieren.
Aber die Reifen und der Motor sind schon interessant. Momentan hab ich aber keine Geld mehr.
Nochmal die frage, was muss man an dem Motor warten?

Seiten 1 | 2 | 3
«« DMC-Regeln
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz