Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 1.497 mal aufgerufen
 Rund um unsere RC-Cars
Seiten 1 | 2 | 3
mammoth92 Offline

Racer

Beiträge: 53

08.01.2007 20:05
#1 Elektrotourenwagen, Rennen oder Training auf der Strecke? Antworten
hallo
werden bei eurer Strecke Rennen oder Trainings für Elektrotourenwagen ausgetragen?

*wegen Thementeilung sinngemäß editiert; G-Shocker*

G-Shocker Offline

Admin


Beiträge: 208

08.01.2007 22:21
#2 RE: Tourenwagen welcher? Antworten

Ich weiß nicht, ein Rennkalender für 2007 ist noch nicht online. Wenn ich mir aber die Veranstaltungern der letzten 2 Jahre anschaue, dann wird wohl heuer nur der Oberpfalzpokal (Verbrenner) gefahren. Ich muß wirklich mal den Josef (Vorstand) anrufen und ein bisschen interviewen. Vielleicht kann ich ihm da was schmackhaft machen...

mammoth92 Offline

Racer

Beiträge: 53

09.01.2007 19:46
#3 RE: Tourenwagen welcher? Antworten

hi
ja weil das wäre schon sch***, wenn ich dann keinen zum Fahren hätte, der dann auch mal ein rennen mit mir fahren kann.
Denn dann überlege ich doch lieber mir nicht lieber einen 1:10 Verbrenner zu kaufen
Würdest du auch mit Elektro manchmal fahren, wenn ich dann auch fahren würde?

G-Shocker Offline

Admin


Beiträge: 208

09.01.2007 19:52
#4 RE: Tourenwagen welcher? Antworten
Wir können uns gern auf der Strecke treffen, müssen sowas halt zeitig ausmachen, weil ich öfters auch Samstag arbeiten muß und auch Frau habe.
Ich kann dann auch noch ein paar andere Leute organisieren wenn genug Zeit ist. Es gibt schon ein paar Leute bei uns. Es ist nur sauschwer die mal alle unter einen Hut zu bringen.

Wie kommst du denn nach Rötz? Wirst du bald 15 und hast dann Mopped, oder hast du einen Chauffeur?

mammoth92 Offline

Racer

Beiträge: 53

09.01.2007 19:55
#5 RE: Tourenwagen welcher? Antworten
Also besteht schon die möglichkeit das wir mal Rennen austragen muss ja nicht von DMC sein.
Wir könnten aber die Regeln von der DMC-Einsteigerklasse übernehmen.
Motor: CUP Machine CE-4
Mindestgewicht: 1600g
EDIT:
naja ich werd erst nächsten Oktober 15.
Aber mich würden meine Eltern schon fahren =)

G-Shocker Offline

Admin


Beiträge: 208

09.01.2007 20:16
#6 RE: Tourenwagen welcher? Antworten

Für ein richtiges Rennen mit Zeitnahme wird's nicht reichen, aber Trainingsrennen dürfte schon klappen.

mammoth92 Offline

Racer

Beiträge: 53

09.01.2007 20:20
#7 RE: Tourenwagen welcher? Antworten
ja einfach nur so just for fun rennen und nach meiner Meinung nach brauchen wir ja keine Zeitmessstrecke wir fahren ja gegeneinander und da sieht man ja wer erster ist!

*am 25.01.2007 wegen Thementeilung editiert; G-Shocker*

190er_freund schrieb:

Hallo,
hier zur zeit mein Funktionstüchtiger^^ besitz :

-Tamiya TA-04SS
Carbon Chassi oben+unten,Alu-Motorkühlplatte

-1x3300mAh LRP 1X 3600mAh LRP 3x 2300mAh Carlson
- Multiplex Multicont car mc/x Regler
- Carlson Expert Lander3, Carson DPC 90, Carson Electrical-Storm

Motor, Fernsteuerung und Empfänger werde ich mir neu beschaffen.

Mfg. Markus

mammoth92 Offline

Racer

Beiträge: 53

21.01.2007 14:15
#8 RE: Was ich zur zeit Besitze : Antworten

hi
also als Motor nimm eine Cup Machine. Die nehm ich auch wegen Schanzengleichheit.
Also als Fernsteurung kann ich dir die Hayabusa empfehlen. Bekommt man gebraucht schon ab 25€

190ger_freund Offline

Racer

Beiträge: 145

21.01.2007 14:18
#9 re Antworten

Ja,
werde mich mal um einen Solchen Motor umschaun,
muss mit den Preisen e billig bleiben, da ich im Februar auslerne,
und 9 Monate Zivildienst vor mir habe.

Ich hoff man sieht sich dann mal auf der Strecke,...
Der Sommer scheint ja früh zurückzukommen wenn wir glück haben.
Mfg. Markus

G-Shocker Offline

Admin


Beiträge: 208

21.01.2007 19:21
#10 RE: re Antworten

Habedere 190er, schön dass du wieder reinschaust.

Der CupMachine/CE4 kostet so 6-7€ und geht etwas besser als der Baukastenmotor. Ich habe mir auch schon welche besorgt.

Wieviel würdest du denn für eine Fernsteuerung ausgeben wollen?

In Antwort auf:
muss mit den Preisen e billig bleiben, da ich im Februar auslerne,
und 9 Monate Zivildienst vor mir habe.

Also ich hab' als Zivi mehr Kohle gekriegt wie als Azubi. Wo machst denn deinen Zivi?

190ger_freund Offline

Racer

Beiträge: 145

22.01.2007 19:21
#11 RE: re Antworten

Guten abend,

Das ist zur zeit fraglich,....
je nach Arbeitslagen,..
entweder 9 Monate BRK (Krankentransport)
oder 6 Jahre THW

Fernsteuerung mit Empfänger würd ich schon bis 80€ ausgeben, und lieber was neueres kaufen,
wegen dem motor,.. würd eher was wollen was über die 40000 U/min schafft, aber kann den mir ja
auch nebenbei zulegen, für die vairniss *g*

Mfg. Markus

mammoth92 Offline

Racer

Beiträge: 53

22.01.2007 19:24
#12 RE: re Antworten

Also wenn du bis 80€ ausgeben willst dann nimm die Graupner XS-6.
Ist eine sehr gute Fernsteuerung.
Welchen kanal habt ihr eigentlich.
Ich 40Mhz FM Kanal 92.

G-Shocker Offline

Admin


Beiträge: 208

22.01.2007 20:09
#13 RE: re Antworten
Bei der XS-6 musst du aber die wirlich erstmal in der Hand haben um zu testen ob sie dir passt. Ich wollte auch mal eine kaufen, hab' sie im Geschäft probiert und hatte schon nach 1 min das Gefühl ich bekomme Krämpfe. Anderen passt sie einwandfrei. Ich habe die Multiplex ProfiCar 403 und würde sie nie wieder hergeben. (gibt's auch als 301 für weniger Kohle) Kanäle hab' ich 59,82 und 89. Bei Rennen muß man nämlich immer mindestens 3paar Quarze dabeihaben.

mammoth92 Offline

Racer

Beiträge: 53

22.01.2007 20:21
#14 RE: re Antworten

Ja also für mich ist die Hayabusa absolut ausreichend. Ich hab mir gedacht für 25€ kann ich nicht viel falsch machen. Sie liegt mir auch viel besser in der Hand als die RTR-Funken. Ja ich werd mir wohl noch ein paar Quarze holen müssen

CD3Tom Offline

Admin

Beiträge: 22

22.01.2007 22:38
#15 RE: re Antworten
Halli hallo!

Ich hab da mal ein bischen bei euch mitgelesen! Ich selber hab die XS6 Pro Sport von Graupner! Die liegt eigentlich sehr gut in der Hand und ist auch nicht all zu schwer, was auch wichtig ist wenn man mal in einem Finale mit fährt! So ein Finale dauert in der Regel 30 oder 45 Min je nach Veranstalter! Ich meine jetzt bei den Verbrennern! Ich hatte mal die Hayabusa, die war mir nur mit der Zeit zu schwer!
Was mir auch sehr gut bei der Graupner gefällt, ist das ich keine Quarze mehr wechseln brauch da es eine Synthisicer ist! Die und die Vorgängerversion gibt es bei E oft recht günsstig!

Ach ja, ich hab hier noch nen Elektro von Kyosho mal sehen ob ich ihn mir wieder aufbaue! Gibt halt nur keine Ersatzteile mehr dafür!

Achs- und Schenkelbruch Tom

Seiten 1 | 2 | 3
«« DMC-Regeln
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz